Marzipan-Zimt-Knoten
Sophia Frey: 
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
 
Zutaten
  • Teig
  • 500 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • ½ Würfel Hefe
  • 75 g Butter
  • 250 g Milch
  • 80 g Butter
  • 1 Ei
  • Füllung
  • 60 g Butter, weich
  • 75 g Zucker
  • 1 gehäufter TL Zimt
  • 150 g kalte Marzipanmasse
  • 100 g Mandelkerne mit Haut
Zubereitung
  1. Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen und gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, mindestens jedoch 45 Minuten.
  2. Teig nach der Gehzeit kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 45*55 cm groß ausrollen.
  3. Zucker und Zimt mischen. Den ausgerollten Teig mit der weichen Butter bestreichen und bis auf 2 EL mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.
  4. Marzipan grob raspeln, Mandelkerne grob hacken.
  5. Marzipan und Mandelkerne ( 1 kleine Handvoll zum Besstreuen zurückhalten) auf die Teigplatte streuen, dann die Teigplatte von der Längsseite kommend zur Hälfte zusammenklappen und in 12 gleichgroße Streifen schneiden und nochmals gut andrücken, so dass keine Füllung herausfällt.
  6. Jeden Streifen in die Hand nehmen und zu einer Kordel drehen ( 4-5 Mal entgegengesetzt "verzwirbeln") und zu einem Knoten wickeln, indem die Teigkordel zweimal um die drei mittleren Finger gedreht wird. Dann das Ende durch die Schlaufe ziehen.
  7. Knoten auf ein Backblech setzten, mit restlichem Zimtzucker und Nüssen bestreuen und nochmals 15 Minuten gehen lassen, zwischenzeitlich Ofen auf 200° Ober/-Unterhitze vorheizen.
  8. Knoten im Ofen 12-15 Minuten backen, sie sollten noch leicht weich sein!
  9. Am besten noch leicht lauwarm genießen !
Recipe by Leuchttage at https://leuchttage.de/2019/12/19/5756/