Go Back

Mohn-Käsekuchen mit Blutorangen

Sophia Frey
Zubereitungszeit 45 Min.

Equipment

  • Springform 20 cm

Zutaten
  

  • 125 Gramm Haferkekse
  • 60 Gramm Butter

Füllung

  • 600 Gramm Frischkäse
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 100 Gramm Sahne
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • Schale einer Orange, unbehandelt
  • 25 Gramm Mohn
  • 3 Blutorangen

Sirup

  • 150 ml Blutorangensaft
  • 75 Gramm Zucker

Anleitungen
 

  • Haferkekse fein zermahlen. Mit der Butter verkneten und als Boden in eine Springform ( 20 cm) drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 175° Ober/ Unterhitze 10 Minuten vorbacken und auskühlen lassen.
  • Für die Füllung alle Zutaten bis auf die Blutorangen langsam mit dem Schneebesen zu einer homogen Masse verrühren und auf dem vorgebackenen Boden verteilen.
  • Kuchen im Ofen 25 Minuten bei gleicher Temperatur backen, zwischenzeitlich Orangen schälen und in dünne Scheiben schneiden, kreisförmig auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen und weitere 40-45 Minuten backen. Die Masse sollte sich fest anfühlen, aber in der Mitte noch leicht wabbeln, wenn man die Springform sachte bewegt. Komplett auskühlen lassen
  • Für den Sirup den Blutorangensaft mitsamt dem Zucker aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten zu einem Sirup einkochen lassen. Nach Belieben zum Cheesecake servieren